Bühnenvorhänge Gardinenschienen
heisserstrich
geschlossener schwarzer Bühnenvorhang

Die häufigste Variante. Er ist mit Rollen auf Schienen befestigt und kann zu den Seiten hin aufgezogen werden.

Beim „italienischen Vorhang“ bleiben die Hälften am oberen Ende zusammen und werden mit unten an den Kanten befestigten Seilen diagonal geöffnet.

Er wird mit zwei kombinierten Zügen sowohl nach oben als auch diagonal aufgezogen.

Als eisernen Vorhang bezeichnet man ein Brandschutzvorrichtung im Theater, die Bühne und Zuschauerraum feuerfest und einigermaßen luftdicht voneinander trennt. Er wird nach oben aufgezogen.

Bühnenvorhänge für Theater und Kino

“grischicher Vorhang”        :


“italienischer Vorhang”       :



“französischer Vorhang”   :



eiserne Vorhang”

Als Bühnenvorhang bezeichnet man die optische Trennung zwischen Bühne und Zuschauerraum.

Varianten:

Die Bedienung eines Bühnenvorhanges erfolgt mittels Motor oder manuell. Bei der manuelle Bedienung eines Vorhangzugs mit Hanfseil erfordert spezielles Können, da die Geschwindigkeit aus technischen Gründen und um der Eleganz willen variiert werden muss.

heissenadel.de
Zurück
mailto:info@joachim-bohlen.de
AGBs Impressum